MENÜ

Neue 2G-Plus-Zugangsregelung

Am Mittwoch, den 19. Januar 2022 hat der Hamburger Senat die Bestimmungen der 2G-Plus-Zugangsregelung angepasst, welche mit sofortiger Wirkung auch bei der Bramfelder Winterlaufserie zum Einsatz kommen. Bitte überprüfen Sie, ob Sie hiervon betroffen sind.

Johnson & Johnson

Personen, welchen einmalig der Janssen-Impfstoff (Johnson & Johnson) verabreicht wurde und lediglich eine Auffrisch-Impfung mit einem mRNA-Wirkstoff erhielten, gelten fortan nicht mehr als geboostert. Alle hiervon Betroffenen müssen nun vor Ort einen offiziellen, aktuellen negativen Test vorlegen (nicht älter als 24 Stunden), um Zutritt zum Veranstaltungsgelände zu erhalten.

Genesen

Ferner behalten Personen, die positiv auf COVID-19 getestet wurden, nur noch drei anstatt sechs Monate ihren Genesenenstatus. Sollte eine Infektion bereits länger zurückliegen, so wird ein offizieller aktueller Testnachweis fällig. Beachten Sie, dass die Infektion mindestens 28 Tage zurückreichen muss. 

Kinder & Jugendliche

Für Kinder und Jugendliche ab 16 Jahren entfällt die Testpflicht, sofern Sie vollständig (zweifach) geimpft sind und einen gültigen Schülerausweis vorlegen können. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre sind weiterhin von der Impf- und Testnachweispflicht entbunden.

Sollten Sie sich unsicher sein, welche Nachweispflicht für Sie gilt, so fasst diese Infografik alles Wichtige zusammen.

 

© hamburg.de GmbH & Co. KG

 

Um das Risiko einer Infektion vor Ort zu vermeiden, raten wir allen Teilnehmenden, sich unabhängig ihres Impfstatuses freiwillig selbst zu testen oder testen zu lassen. Eine Liste aller kostenlosen Testzentren in Hamburg finden Sie hier.

Vielen Dank!

weitere News

© 2022 BMS Die Laufgesellschaft mbH