MENÜ

Der Auftakt in Bilder & Zahlen

Weil es so schön war, gibt’s hier noch mehr Eindrücke vom Auftakt am vergangenem Sonntag auf die Äuglein. Für Statistikfanatiker packen wir noch etwas Number-Crunching obendrauf: 1.337 Läuferinnen und Läufer fanden sich am vergangenen Sonntag an der Sporthalle Steilshoop ein, um ein- bis viermal die Rundreise um den Bramfelder See anzutreten, was ein Wachstum von 17 % gegenüber dem Vorjahresauftakt bedeutet (der bisherige Finisher-Bestwert). Die Rangfolge der beliebtesten Distanzen lautet 2, 1, 4 und 3 Runden. Die Verteilung der Finisherzahlen sah wie folgt aus:

eine Runde = 30 %
2 Runden = 40 %
3 Runden = 11 %
4 Runden = 19 %

Die Frauenquote betrug 43 % – ein toller Wert – und der Altersdurchschnitt lag bei 39,9 Jahren mit Teilnehmern zwischen 10 und 82 Jahren. Der Bramfelder Winterläufer ist also ein bunt gemischter Haufen. Der warme Zitronen-Tee mit Waffel und Apfel, unser Bramfeld-Buffet, schmecke nach Teilnehmeraussagen nirgendwo anders so gut wie in der Zielversorgung am Gropiusring. Der zweite Termin findet am 1. Advent statt. Dann natürlich stilgerecht mit Glühwein und Spekulatius. Wir sehen uns!

Eine umfangreichere Fotogalerie findest du hier.

weitere News

© 2019 BMS Die Laufgesellschaft mbH